Mensch & Musik - Musikalische Freizeitangebote
Mutter-Kind-Musikgruppe Mutter-Kind-Musikgruppe

Für Mütter mit Babys von 3-12 Monaten

„Ich bin ganz unmusikalisch!“ oder „Ich singe schrecklich schief!“

Solche und ähnliche Aussagen höre ich oft von Müttern, mit der Folge, dass zu hause gar nicht oder nur „heimlich“ gesungen wird. Dabei erleben Kinder und besonders Babys Musik ganz ohne Erwartungen, Hemmungen und Ansprüche.
Und jedes Kind liebt die Stimme der Mutter, egal ob hoch oder tief, klar oder kratzig – ist sie doch schon im Bauch eine der allerersten Klangerfahrungen gewesen.
Diese Unvoreingenommenheit wollen wir uns zu Nutze machen, um gemeinsam mit ihrem Kind und in der Gruppe Freude mit der Musik zu haben. Musik macht besonders im Miteinander Spaß – sie fördert die Interaktion, stärkt die Beziehung, schafft eine vertraute Atmosphäre und fördert das Körperbewusstsein. Dieser Kurs soll Ihnen den Mut und das nötige Handwerkszeug dazu geben, Musik in Ihren Alltag zu integrieren.

Viele alte und neue Lieder zum Bewegen, Berühren oder Beruhigen sind ebenso Bestandteil der Stunden, wie gemeinsames Tanzen und Getragen-Werden, das Erkunden verschiedener Instrumente (z.B. Trommeln, Rasseln, Klavier) und zärtliche Klangmassagen. Auch gemeinsames Kuscheln in der Klangwiege steht mit auf dem Programm. Dabei darf auch Zeit bleiben für Gespräche und Anregungen über den ungezwungenen Einsatz von Musik im Alltag mit dem Kind.

Bei Interesse fragen Sie einfach telefonisch oder per Email nach laufenden Kursen!
Mutter-Kind-Musikgruppe